Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika (ändern)

Private Luxusreisen Yucatans Highlights

für Detailinfos hier klicken

1. Tag: Ankunft

Highlights:

Chichén Itzá

Info:

Abholung am Flughafen Cancun und Transfer nach Chichén Itzá.

 

2. Tag: Chichén & Izamal

Highlights:

Chichén Itzá , Izamal

Info:

Besichtigung Chichén Itzás & Izamals. Weiterfahrt nach Mérida.

3. Tag: Mérida

Highlights:

Merida

Info:

City- Tour durch Mérida. Danach geht die Reise weiter nach Celestún.

 

4. Tag: Celestún

Highlights:

Celestún

Info:

Besuch des Nationalparks mit Bootstour in der Lagune.

 

5. Tag: Campeche

Highlights:

Campeche

Info:

Fahrt zur Ausgrabungsstätte Edzná und anshließender Stadtrundgang durch Campeche.

6. Tag: Uxmal

Highlights:

Uxmal

Info:

Besichtigung der Mayastätte Uxmal und Besuch einer Maya- Familie.

7. Tag: Grutas de Loltún

Highlights:

Uxmal

Info:

Besichtigung der Grotten von Lultún & Entspannung am Nachmittag.

8. Tag: Tulum & Abreise

Highlights:

Tulum

Info:

Besichtigung der Ausgrabungsstätte Cobá, Abstecher nach Tulum & Abreise.

Entdecken Sie die geheimen Schätze Yucatans in einer exklusiven 8-tägigen Reise durch die faszinierende Mayawelt Mexikos.

 

ab € 2995,00
pro Person/DZ

Inkludierte Leistungen

 

Detailreiseverlauf > hier klicken

 

Höhepunkte

 

  • Besuch der Mayastätte Chichén Itzá
  • Die weiße Stadt Mérida
  • Nationalpark Celestún
  • Besichtigung der Ausgrabungsstätte Uxmal
  • Besuch einer Maya- Familie
  • Grotten von Loltún
  • Strandaufenthalte am traumhaften Karibikmeer
     

Inkludierte Leistungen

 

  • Privat geführte Reise mit deutschsprachigem Guide
  • 7 Übernachtungen in exklusiven Luxus Hotels
  • Hochwertige Vollpension
  • Privat mit Chauffeur
  • Flughafentransfer
  • Eintritte und Ausflüge wie ausgewiesen

Reisetipp & Info

 

Lust auf eines der wohl grössten Abenteuer in einem atemberaubenden Land am Ende der Welt? Dann informieren Sie sich doch mal über unsere Chile Highlights Luxus Rundreise.

 

Ihr Preis pro Person:

0,00 EUR

Gesamtpreis für ALLE Reisenden:

0,00 EUR

Gemäss Ihrer Angabe

DETAILREISEVERLAUF

 

Tag 1: Ankunft in Cancun

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Cancun werden Sie von unserem Transfermitarbeiter erwartet. Wir lassen Sie nach Chichén Itzá bringen, wo Sie Ihr Hotel am Strand beziehen (oder einen weiteren Transfer in Anspruch nehmen).

 

(Transferzeit ca 2,5h)

 

Ihr Hotel: Lodge at Chichen, Chichén Itzá  

 

Tag 2: Chichén Itzá – Izamal - Mérida

Das zentrale Gebäude der Maya- und Toltekenstätte von Chichén Itzá ist der Tempel des Kukulcan, eine von astronomisch und astrologischen Vorstellungen dominierte Pyramide mit 91 Stufen an jeder der vier Seiten. Nicht minder beeindruckend ist der riesen Ballspielplatz, der einst Schauplatz eines - von heutigen Sichtweisen betrachteten -grausamen Opferrituals war. Auf der Stirnseite des grossen zentralen Platzes befindet sich der Palast der Tausend Säulen; etwas abseits davon liegt das Observatorium und andere Lehrstätten, die aus der klassichen Mayazeit datieren.

Von Chichén Itzá aus setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen in etwa 1.5 Stunden Izamal. Das riesen Konvent der in fast ausschließlich in gelb gehaltenen Kleinstadt von Izamal zählt sicher zu den beeindruckendsten und schönsten der Halbinsel Yucatan. Die mächtigen Festungsmauern zeugen heute noch von der Inquisition der frühen Kolonialzeit. Der berüchtigte Missionar Fray Diego de Landa, der hunderte Maya Kodex verbrennen liess, bekehrte von hier aus die Mayabevölkerung. Auf der anderen Seite des wunderschön gestalteten Hauptplatzes befindet sich eine ebenfalls sehenswerte Mayaausgrabung. Von Izamal aus geht es weiter nach Mérida, in die Hauptstadt Yucatans.

 

Ihr Hotel: Hacienda Xcanatun, Merida

 

 

Tag 3: Mérida - Celestún

Mérida - die weiβe Stadt - besticht durch sein schönes, belebtes historisches Zentrum. Der Hauptplatz, der hier nicht wie Mexiko üblich Zócalo, sondern Plaza genannt wird, beherbergt die Kathedrale, das Montejo Haus und den Regierungspalast der Landesregierung, der von Gemälden Fernando Castro Pachecos geschmückt ist. Der Santa Lucia Park ist einer der romantischten der Stadt und die Prachtstraβe Paseo de Montejo lässt den einstigen Reichtum der Stadt ahnen, als Yucatan im Sisalfieber lag und Merida mehr Millionäre aufweisen konnte als Paris oder New York.

Von Mérida aus geht es in Richtung Küste nach Sisal. Nach einem kurzen Aufenthalt führt Sie Ihre Reise dann weiter nach Celestún, dem Endziel für den heutigen Tag.

 

Ihr Hotel: Hotel Xixim, Celestun

 

Tag 4: Celestún - Campeche

Der Nationalpark an der Golfküste ist ein Paradies für Flamingos und andere Vögelarten, die sich in der Lagune zwischen Mangrovenwäldern ansiedeln. Auf einer Bootstour (je nach Wasserstand in der Lagune 1.5 - 2 Stunden lang) kann man die Natur in vollen Zügen geniessen und anschliessend am Strand relaxen, nachdem man frische Meeresfrüchte und Fisch in einem der schönen Strandrestaurants probiert hat.

Von Celestún aus fahren Sie etwa drei Stunden entlang der Küste in die Nähe von Campeche, wo Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte beziehen.

 

Ihr Hotel: Hacienda Uayamon, Campeche

 

 

Tag 5: Campeche

Zunächst besichtigen Sie Edzná. Die kleinere archäologische Stätte befindet sich ca. 60 km von Campeche entfernt. "Edzná" bedeutet sehr wahrscheinlich svw. "Haus der Itzáes" und bezieht sich somit auf diese Mayagruppe, die von 900 bis 1200 n.Chr. ein Handelsimperium im Westen der Halbinsel Yucatan aufbaute. Die Blütezeit von Edzná lag allerdings zwischen 600 und 900 n.Chr. Das bekannteste Gebäude hier, das auch auf den Nummernschildern des Bundesstaates Campeche abgebildet ist, ist das 60 m hohe "Gebäude der Fünf Stockwerke", eine impressionante Stufenpyramide, auf die man freilich nicht mehr hinaufsteigen darf. Edzná wartet außerdem mit weiteren (besteigbaren) Pyramiden, einem Ballspielplatz, erhaltenen Stuckmasken und Stelen (im kleinen Museum ausgestellt) auf.

 

Am Nachmittag lernen Sie dann bei einem entspannten Citywalk die Stadt Campeche etwas näher kennen. Es war eine der ersten Stadtgründungen durch die Spanier auf der Halbinsel Yucatan. Der Eroberer Francisco Montejo gründete die Stadt, die sich schnell zum wichtigsten Handelszentrum der Neuen Welt entwickelte und somit auch für Piraten von Interesse galt. Die mächtige Stadtmauer, die das - heute als UNESCO Weltkulturerbe geschützte - historische Zentrum beherbergt, zeugt von dieser Zeit.

 

Ihr Hotel: Hacienda Uayamon, Campeche

 

Tag 6: Campeche - Uxmal

Am heutigen Tag fahren Sie in die sogenannte Puuc Region, der einzigen von Hügeln (Puuc bedeutet Hügel auf Maya) geformten Region der Halbinsel Yucatans. Unterwegs halten Sie in Santa Elena, einem kleinen Dorf mit yukatekisch sprechender Maya-Bevölkerung. Hier wohnen Don Hernán und Doña Azaharia mit ihren Kindern und Enkelkindern. Sie wissen noch, wie man Sisal in Handarbeit gewinnt und Schnüre daraus dreht, welches Kraut gegen welches Leiden gewachsen ist und wann man den „Aluxes“ (Kobolden) Maisopfer darbringen sollte. Für den überaus interessanten Einblick in Haus, Küche, Garten, Lebensweise und Traditionen erwarten die freundlichen, bescheidenen alten Leute lediglich ein kleines Trinkgeld; dieses stellt für Don Hernán und Doña Azaharia ein wichtiges Zubrot dar.

 

Danach führt Sie Ihre Reise weiter nach Uxmal, dem heutigen Etappenziel. Die Mayastätte von Uxmal, was "drei mal erbaut" bedeutet, ist die größte der Kultstätten in der Puuc Region. Die wunderschöne Ausgrabung wird vom Tempel des Wahrsagers und des Nonnenquadranten dominiert. Daneben bilden der Ballspielplatz, sowie das Schildkrötenhaus und der Gouverneurspalast weitere wichtige Punkte. Uxmal dominierte in der klassischen Mayaperiode (5. bis 8. Jhdt.) die Region des nördlichen Yucatans und pflog weitreichende Handelsbeziehungen über ein gutes Straßennetz zu anderen Mayastätten.

 

Ihr Hotel: Hacienda Temozo, Temozon Sur

 

 

 

Tag 7: Uxmal - Grutas de Loltún

Nur etwa 50 Kilometer von Uxmal entfernt, befinden sich die Grotten von Loltún. Sie bestehen aus einem mehrere Kilometer langen, begehbaren Höhlensystem und bieten einen fantastischen Einblick in die Unterwelt der Mayas. Einst war hier unter der Erde eine kleine Stadt angesiedelt, in der gut 3000 Menschen lebten. Loltún lebte von Töpfereiprodukten, die weit hinaus über die Region exportiert wurden. Die gut 1.5 stündige Begehung von Loltun ist ein unvergessliches Erlebnis Ihrer Reise.

Am Nachmittag finden Sie noch etwas Zeit, um sich auf der Hacienda entspannen zu können.

 

Ihr Hotel: Hacienda Temozon, Temozon Sur

 

Tag 8: Uxmal – Tulum – Riviera Maya

Am letzten Tag Ihrer Rundreise besichtigen Sie die etwa drei Stunden entfernte Ausgrabungsstätte Cobá. Die ehemalige Maya- Stadt erlebte zwischen 300 und 1000 n.Chr. seine Blüte, in der gleichen Periode wie Chichén Itzá, Uxmal und Edzná. Der Nohoch Mul ("Große Hügel") ist mit 42 m die höchste Pyramide Nordyucatans und darf bestiegen werden. Da die einzelnen Gebäudekomplexe Cobás zum Teil weit auseinander im dichten Buschwald verstreut liegen und das Klima meist alleine schon schweißtreibend ist, kann man sich vor Ort ein Fahrrad leihen.

 

Sie fahren anschließend eine Stunde weiter an die Karibikküste, wo Sie in Tulum noch einen kurzen Fotostopp machen. Die dortige Mayafestung präsentiert sich stolz auf den Felsen über dem türkisblauen Karibischen Meer. Hier endet Ihre Rundreise. Von Tulum fahren Sie in Ihr Badehotel an der Riviera Maya oder optional zum Flughafen nach Cancún.

 

 

Bitte beachten Sie, dass dieses Programm ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden kann. Fragen Sie einfach unsere Luxusexperten

 

 

OPTIONALES NACHPROGRAMM

Nach dieser Yucatan Deluxe Rundreise empfehlen wir Ihnen eine Badeverlängerung an der traumhaften Karibikküste Mexikos. Nehmen Sie sich noch ein paar Tage Zeit zum Entspannen und lassen Sie Ihre Seele baumeln, während Sie den wunderbaren Service im exklusiven Beachresort Escencia genießen. Das zwischen Playa del Carmen und Tulum liegende Luxushotel bietet eine Vielzahl an exquisiten Annehmlichkeiten, sowie direkten Zugang zum feinen Sandstrand von Xpu-Ha und dem türkisblauen Meer.

 

 

Reiseteilnehmer und Zimmer
Beschreibung Preis Auswahl
Reiseteilnehmer und Zimmer
Beschreibung Auswahl
Anzahl Zimmer Info zur Preisberechnung
Zimmer 1
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Zimmer 2
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Zimmer 3
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Zimmer 4
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Zimmer 5
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Zimmer 6
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Zimmer 7
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Zimmer 8
Beschreibung Auswahl
Anzahl Erwachsene
Kinder (0 bis 2 Jahre)
Kinder (2 bis 12 Jahre)
Hotelkategorie
Beschreibung Preis Auswahl
Exklusiv Leistungen gemäß Angebot ab 0,00 EUR
Ihr Wunschtermin
Beschreibung Preis Auswahl
Ihr gewünschter Anreisetag
Datum Nur bei diesem Termin Reiseleiter freie Plätze Preis Auswahl
  • Für diesen Termin prüfen wir gerne individuell die Verfügbarkeit.
Hier ist Platz für Sonderwünsche bzw. Kommentare, die wir berücksichtigen sollen bei Ihrer Anfrage.
Ihr gewünschter Anreisetag

 

Diese Reise ist täglich antretbar!
 

(im nächsten Schritt geben Sie uns bitte noch Ihre Kontaktdaten und Wünsche bekannt.)
Gesamtpreis für alle Reisenden gemäss Ihrer Angabe
ab € 0,00
Anzahl Personen:

wichtige info

edeltrotter.COM oder .DE ?

was hat es damit auf sich ...


 

Contact us

Contact us