Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika (ändern)
Luxusreisen Bolivien

bolvien - faszination natur und luxus

Luxusreisen in Bolivien - wo sich der Himmel auf der Erde spiegelt. Dieser Regenschauer ließ ein surreales Traumland entstehen: Unter Ihren Füßen spiegelt sich auf weiter Fläche der Himmel, sodass Sie zum ersten Mal im Leben tatsächlich über Wolken gehen. Das Wasser, das sich in dünner Schicht über der weitläufigen Salzkruste sammelte, kräuselt sich leicht unter Ihren Schritten, und als Sie den Blick heben, ergreift Sie weiteres Staunen. Die Berge am Horizont, wo Himmel auf Himmel trifft, scheinen zu schweben! Die Salar de Uyuni in den Höhenzügen des Altiplano umfasst mehr als 10.000 Quadratkilometer, an trockenen Tagen erscheint die größte Salzpfanne der Erde wie eine endlose Schneelandschaft. Der verlassene Eisenbahnfriedhof am Rande dieser einmaligen Landschaft stellt ein weiteres Highlight Ihrer Luxusreise in Bolivien dar, hier lagern 100 historische Loks, die einen romantisch-spröden Charme entfalten.

Hexenmarkt, Traumstrand und Inka-Stätten: ein Land der Inspirationen

Doch Bolivien hat so viel mehr zu bieten als Salz und Rost! Wer hat nicht schon von der atemberaubenden Aussicht gehört, die die Höhenlagen rund um Al Paz gewähren? Zudem lässt es sich in den steilen Gassen der Gebirgsmetropole wunderbar flanieren, hier locken zahlreiche Restaurants mit köstlicher bolivianischer Küche. Der Mercado de Hechicería, zu Deutsch auch Hexenmarkt genannt, zählt ohne Frage zu den skurrilsten Märkten der Welt, in kunterbunten Fläschchen erhalten Sie hier allerlei Zaubermittel für ein glückliches Leben. Doch Glück gibt es bekanntlich selten zu kaufen, auf der Isla del Sol im Titicaca-See kommt es wie von selbst zu Ihnen! Die schneeweißen Strände und tiefblauen Buchten erinnern optisch an die Karibik; im steinigen Hinterland finden sich zahlreiche Ruinen aus Inka-Zeiten, ein deutliches Zeichen dafür, dass Sie sich noch immer im Herzen des südamerikanischen Kontinents befinden. Besuchen Sie auch die vermutlich weißeste Hauptstadt der Welt: Sucre liegt auf 2.800 Metern Höhe, die vom zauberhaften Kolonialstil geprägte Altstadt gehört dem UNESCO-Weltkulturerbe an, sie erstrahlt im herrlichsten Weiß.

 

Auf Luxusreisen in Bolivien wieder ganz neu genießen lernen

 Wenn sich die Abendsonne über das weite Land senkt, kehren Sie in Ihr Luxusdomizil zurück, dessen Architektur sich harmonisch in die umliegende Landschaft schmiegt. Während hoch über Ihrem Kopf der Andenkondor seine Kreise zieht oder im nahen Busch die Papageien krächzen, genießen Sie ein entspannendes Wellness-Programm Ihrer Wahl. Ein Bad im Infinity Pool gehört ebenso dazu wie der Cocktail im privaten Spa - wohltuende Massagen und Dampfbäder ergänzen das umfassende Angebot. Auch die Kulinarik kommt auf Luxusreisen in Bolivien nicht zu kurz, die bolivianische Küche ergänzt die internationale Speisekarte mit ihren ganz eigenen Gourmet-Kreationen. Als schmackhafter Imbiss empfiehlt sich beispielsweise eine Chair Choclo, ein Maiskolben mit Käse - und wem der Sinn nach der südamerikanischen Variante von Sushi steht, der greift zu einer Portion Ceviche, marinierten rohen Fischstücken mit Sellerie und Zwiebeln. Nach kurzer Erholungspause fühlen Sie sich so ganz schnell bereit für neue Abenteuer!

wichtige info

edeltrotter.COM oder .DE ?

was hat es damit auf sich ...


 

Contact us

Contact us