Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika (ändern)
Depositphotos_18795289_m

Thailand - Luxusreisen im Königreich 

Luxusreisen in Thailand – Wasserfälle und Schmetterlinge. Ein leichter Wind wispert in den Bambuswäldern, dazu gesellt sich das gleichmäßige Rauschen des Wassers. In sieben Stufen strömt der Fluss über die hohen Kalkfelsen, daran entlang führt ein Wanderweg durch das üppige Grün der Natur. Friedlich ist es hier, vereinzelte Sonnenstrahlen fallen durch das Blätterdach und tanzen auf Ihrer Haut. Sie wenden dem Blick zum Huay Mae Khamin Wasserfall, der wie ein lebendiges Gemälde vor ihren Augen erscheint, feinste Pinselstriche stellen das schneeweiß geschäumte Wasser dar. Sie stehen an der vierten Ebene und genießen das atemberaubende Panorama. Werden Sie den Weg weiter gehen, bis ganz nach oben, zum Dong Phisuea, dem Schmetterlingsplatz? Auf dieser wundervollen Luxusreise in Thailand ist jedenfalls ihre Neugier erwacht.

Die Leichtigkeit des Lebens im asiatischen Paradies

Die thailändische Architektur vermittelt eine besondere Leichtigkeit, die sich an vielen Luxushotels dieser Region wiederfindet. Geschwungene Dachformen und grazile Bambuselemente spiegeln ein Stück weit das frische Lebensgefühl, das sich in diesem asiatischen Paradies beinahe wie von selbst ergibt. So, als bestehe die Welt an diesem Ort einzig aus Sonne, Luft und Wasser: hell, dynamisch und lebensfroh! Auf Luxusreisen in Thailand geht diese Leichtigkeit nicht an Ihnen vorüber, sie wird sich einfach in Ihr Herz schleichen und Ihnen neuen Schwung verleihen. Der schneeweiße Traumstrand von Phuket mit seinen sanften, türkisblauen Wellen stammt eben nicht aus einem Märchen, sondern ist tatsächlich Realität!

 

Schlangenmenschen und Tempelwächter: Luxusreisen ganz exotisch

Mehr als 1000 Meter hoch liegt das Wahrzeichen Nordhailands, die prächtige buddhistische Tempelanlage Wat Doi Suthep. Unter einer weithin sichtbaren goldenen Pagoda wird eine kostbare Buddha-Reliquie verwahrt, die diesen Ort zu einer wichtigen Pilgerstätte macht. Zahlreiche Individualreisen führen zu diesem beeindruckenden Bauwerk, hier liegt prickelnde Spiritualität in der Luft. Die Nagatreppe mit ihren 300 Stufen dient den Buddhisten als meditativer Weg hinauf zu ihrem Heiligtum. Sie wird gesäumt von Schlangenmenschskulpturen, deren Glasornamente im Sonnenschein glitzern. Wer die Historie dieses Landes erkunden möchte, begibt sich auf seiner Luxusreise auch zum Königspalast in der Hauptstadt Bangkok: Neben den ehrfurchtseinflößenden Tempelwächtern am Eingangstor finden sich an diesem Ort Tausende malerischer Motive. Zurück im thailändischen Luxushotel wartet dann eine Gourmet-Mahlzeit mit den Highlights thailändischer Küche, bevor Sie sich im Infinity Pool entspannen. Dieses Land hat schon jetzt Ihr Herz erobert!

Contact us